Nahversorgung und lokale Wertschöpfung

Bild: Petra Bork/pixelio.de

Zielvorschlag Nahversorgung und lokale Wertschöpfung

Der Raum Bad Boll zeichnet sich durch eine Vielzahl von lokalen Produkten aus. Die Bekanntheit und die Vermarktung dieser Produkte soll gestärkt und verbessert werden.

Projektvorschlag Nahversorgung und lokale Wertschöpfung

Regionale Direktvermarktung im Raum Bad Boll stärken

Erste gesammelte Projektideen (wird durch den Verwaltungsrat vertieft)

  • Eigene Online-Plattform inkl. Shop für lokale Händler und Produzenten
    (Möglichkeit zur Auslieferung mit „Boller-Wagen“ oder angepasstem E-Lastenrad-Konzept)
  • Regio-Kiste (mobile Verkaufsbox für regionale Produkte).
  • Regio-Broschüre mit Anbietern und Produkten
  • „Regio-Menü“ der heimischen Gastronomen
  • Überregionale Werbung für die Angebote
  • Angebot regionaler Produkte im Supermarkt
  • Biobauern unterstützen und durch direkten Kauf stärken
  • Angebote und Öffnungszeiten (der Direktvermarkter) im Mitteilungsblatt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.