Nachhaltigkeit für die Region

Sechs Gemeinden – ein Ziel: die nachhaltige Entwicklung des Raum Bad Bolls voranbringen, um auch in Zukunft gut Leben zu können. Um dieses Ziel zu erreichen haben sich die Mitgliedsgemeinden des Gemeindeverwaltungsverbands Raum Bad Boll: Aichelberg, Dürnau, Gammelshausen, Hattenhofen und Zell u. A. zur zweiten N!-Region Baden-Württembergs zusammengeschlossen.

N!-Berichte

Zeigen, was man tut! Mit einem kommunalen Nachhaltigkeitsbericht erfasst, strukturiert, bilanziert und dokumentiert eine Gemeinde ihre vielfältigen Aktivitäten für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung.

Mehr lesen

N!-Beirat

Gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit in der N!-Region. Im Nachhaltigkeitsbeirat erarbeiten Bürgerinnen und Bürger Vorschläge für Leitsätze, Ziele und Maßnahmen einer nachhaltigen Entwicklung in der N!-Region Raum Bad Boll.

Mehr lesen

N!-Prozess

Leitsätze, Ziele und Maßnahmen für eine nachhaltige Entwicklung der N!-Region sowie ein Umsetzungsplan – das sind die wesentlichen Eckpunkte des Nachhaltigkeitsprozesses für die N!-Region Raum Bad Boll.

Mehr lesen

Mitmachen – für mehr Nachhaltigkeit in der Region

Die Handlungsfelder nachhaltigen Kommunalentwicklung geben eine gute Orientierung, wo der Gemeindeverwaltungsverband Raum Bad Boll aktiv werden kann. Bringen Sie sich ein mit Ideen oder Anregungen zu den Handlungsfeldern der vier Themenbereiche …